*1994,
lebt und arbeitet in Linz

Studium
seit 2014: Lehramt Bildnerische Erziehung und Mediengestaltung

Schwerpunkte
Malerei, Zeichnung, Animation, Fotografie, Video;

Statement

Die künstlerischen Arbeiten von Sarah Maria Schmidt ergeben sich aus alltäglichen Beobachtungen menschlicher Interaktionen, vorwiegend in urbanen Räumen. Spannungsräume, die beim Aufeinandertreffen von verschiedenen Lebenswelten entstehen, werden als Zeichnungen in Skizzenbüchern festgehalten, um später zu einem neuen Konstrukt, in einer Malerei oder einem anderen Medium, zusammengefügt zu werden. Ihre subjektive Sichtweise der Umwelt spiegelt sich dabei in Formgebung, Narrativ und Gesamtkomposition. Die Ergebnisse reichen von Comics, Stickern, Malerei, Animation, Drucken bis hin zu (Raum)Installationen.

Ausstellungen

2019    POINTLESSNESS, Reininghausgründe, Graz
2019    DRAWN TOGETHER, Tage des offenen Ateliers, DH5, Linz
2019    Unterkünfte / Accomodations, Graz
2019    Context Cocktail : Grazer Spätzle, Unversitätsbibliothek der Akademie der bildenden Künste, Wien
2018    ZVVEI – Raumbasis, VVolke 4-6, Graz
2018    Leichte Widrigkeiten – Kulturtankstelle, Linz
2017    Richtig Zeichnen – DH5, Linz
2017    Nichtwissen im Wissensraum – OÖ Landesbibliothek, Linz
2017    Next Comic Festival @ Raumschiff , Linz
2017    Frau_Mann_Transgender fotografiert: Feminismus,
___ ____MUWA Museum der Wahrnehmung, Graz
2017    kopfsache, freie galerie, Graz
2016    open street gallery, Lendwirbel, Graz
2016    OPEN, Raumschiff, Linz
2015    Remix, Tabakfabrik, Linz
2015    first things first, Galerie Neunzendorf, Ried im Traunkreis

 

Kontakt
harasananas.at  instagram  |  harasananas@gmail.com