Performance!

Gastvortrag und Übung mit Peter Kozek

www.kozek-hoerlonski.com
www.peterkozek.com

Performance- und Medienkünstler

10. Dezember 2018, 15:00 Uhr
Reindlstraße 16-18, 4040 Linz
Medienlabor (W3EG07)

im Rahmen der Lehrveranstaltung MG B 1.5 Medienlabor,
Christina Gruber und Lisa Truttmann

Vortrag und Übung

In seinem Vortrag spricht Peter Kozek über seine eigene performative Arbeit, die er seit 2003 u.a. gemeinsam mit Thomas Hörl als Künstlerduo kozek hörlonski entwickelt. Die beiden verweben und verdichten verschiedene Ebenen und Kontexte: kunstspezifische ebenso wie volkstümliche, oder historische und erzählerisch-literarische aber auch mystische und psychische und schaffen derart dynamische Raumskulpturen, die die multiplen Bezüge zusammenfassen. Sie gehen dabei oftmals von der eigenen Künstlerbiografie aus, hin zu gesellschaftspolitischem Geschehen und zu Geschlechterfragen. Im Anschluß an diesen Vortrag wird Peter Kozek, der seit 2006 in der Transmedialen Kunst an der Angewandten Performance und Raum unterrichtet für alle Interessierten eine etwa halbstündige Basisübung zur performativen Praxis leiten.

www.transmedialekunst.com

Anmeldung

mg.office@ufg.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.