Pädagogische Praxis

Lehrveranstaltung

Lehrveranstaltungsleitung:  Univ.-Ass. Mag. Elke Hackl, Mag. Katrin Proprentner

Bei der Lehrveranstaltung „Pädagogische Praxis“ dreht sich alles um die Planung und Umsetzung einer Unterrichtseinheit. Geleitet wird die LV von Univ.-Ass. Mag.Elke Hackl oder Mag. Katrin Proprentner – beide unterrichten das Fach Mediengestaltung bereits seit mehreren Jahren in der Schule.

Es werden Einblicke in bereits bestehende Lehrpläne und Unterrichtserfahrungen gegeben, didaktische Konzepte kennengelernt und verglichen. Die Studierenden entwickeln dann eine Unterrichtseinheit zum jeweiligen Semesterthema (z.B. Coding, Smartphone, MakeyMakey,…). Im Rahmen einer Bedingungsfeldanalyse besuchen sie in der Vorbereitungsphase die jeweiligen Klassen, in denen der Unterricht später abgehalten wird, um Schüler*innen und Gegebenheiten kennenzulernen. Die Planung erfordert eine intensive Recherche zur Thematik, zu Unterrichtsformen und Gestaltungsmöglichkeiten. Fortschritt und Prozess werden wöchentlich im Plenum der Teilnehmenden besprochen und die Planungen weiterbearbeitet. Gegen Ende des Semesters heißt es dann: unterrichten!

Dabei ist nicht nur eine der Lehrveranstaltungsleitenden anwesend, sondern die Studierenden beobachten sich gegenseitig und geben sich danach Feedback. Der letzte Teil der LV „Pädagogische Praxis“ besteht dann aus Präsentationen der unterschiedlichen Unterrichtseinheiten, Ergebnisse und vor allem der Reflexion darüber.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.